Jetzt gegen Grippe impfen lassen!

Die Grippe (Influenza) ist eine mit Fieber, Husten und Muskelschmerzen einhergehende Erkrankung der Atemwege, die durch Infektion mit Influenzaviren verschiedener Typen verursacht wird. Vor allem bei älteren Menschen und bei chronisch Kranken werden häufig schwere Verläufe beobachtet. Der beste Schutz vor einer Grippe besteht in einer rechtzeitig durchgeführten Schutzimpfung.

Die Influenza tritt gehäuft in der kalten Jahreszeit auf (November bis April), die Schutzimpfung sollte deshalb in den Herbstmonaten (ab Oktober) durchgeführt werden. Sie sollte jährlich wiederholt werden!

Die Grippe-Impfung ist eine sehr sichere Impfung und hat wenig bis gar keine Nebenwirkungen! Bitte beachten Sie, dass Sie ein bis zwei Tage nach der Impfung sportliche Aktivitäten und körperliche anstrengende Tätigkeiten (z.B. Gartenarbeit) vermeiden sollten.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Ihr Praxisteam